Tourismusinfo Prägraten

KONTAKT

TELEFON PHONE TELEFONO
0043 (0)50 212 530
ADRESSEADDRESSINDIRIZZO
St. Andrä 35 A, 9974 - Prägraten a. G., Österreich

Information

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag geschlossen!

 

VVT Fahrplan-Box: Die Fahrplan-Schnellauskunft des VVT

Suche

Virgentaler Wanderopening

30. Mai bis 02. Juni 2019

Der Virgentaler Sonnseitenweg verbindet die Nationalparkgemeinden Matrei in Osttirol, Virgen und Prägraten am Großvenediger auf der Sonnenterrasse des Virgentales, inmitten des NationalparksHohe Tauern. Der Virgentaler Sonnseitenweg vereint das Erlebnis Natur mit sagenumwobenen Geschichten und dem Brauchtum unseres Tales. In Begleitung von bestens ausgebildeten Nationalpark-Rangern erkunden wir die Naturschönheiten des Virgentales mit Flora und Fauna entlang des Weges. Sie führen uns bis zum Naturdenkmal Umbalfälle, wo der berühmte Iselfluss seine Fahrtaufnimmt.

Inklusivleistungen:

  • 2 x Nächtigung inkl. Verpflegung lt. Kategorie im Tal
  • 1 x Nächtigung auf der Nilljochhütte inkl. HP
  • 3 x geführte Wanderungen mit Nationalpark-Ranger
  • 2 x Lunchpaket
  • Hüttenfest auf der Stabanthütte
  • alle Transfers im Rahmen der Wanderungen
  • Rahmenprogramm
  • Goodiepackage

 


Preise:

Privatzimmer mit Frühstück ab EUR 214,00
Pension mit Frühstück ab EUR 233,00
Gasthof mit Halbpension ab EUR 276,00

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Programm:

Donnerstag, 30. Mai 2019:

18.00 Uhr
Begrüßung und Tourenbesprechung in der Tourismusinformation Virgen

Freitag, 31. Mai 2019:

8.30 Uhr
Geführte Wanderung mit Nationalpark-Rangern. Start in Virgen bei der Infostelle, gemütliche Wanderung zur Wallfahrtskirche Maria Schnee in Obermauern, weiter über Marin zur Allerheiligenkapelle und zur Gottschaunalm zur Mittagsrast. Über das kleine und große Nilltal zum Tagesziel, der Nilljochhütte auf 1.975 m. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

Samstag, 01. Juni 2019:

9.00 Uhr
Geführte Wanderung mit Nationalpark-Rangern. Von der Nilljochhütte geht es entlang des Virgentaler Sonnseitenweges über die Bodenalm, die berühmten Liegstätten und vorbei an den blumenprächtigen Sonnwiesen zur Stabanthütte, der beliebtesten Wanderhütte Österreichs.

14.00 Uhr
Gemeinsame Hüttengaudi auf der Stabanthütte mit regionalen Schmankerln und Livemusik. Anschließend Transfer nach Prägraten am Großvenediger in das gebuchte Quartier.

Sonntag, 02. Juni 2019:

8.30 Uhr
Shuttle vom Ortszentrum zum Parkplatz Ströden

9.00 Uhr
Geführte Wanderung mit Nationalpark-Rangern. Vom Parkplatz Ströden geht es über den NaturKraftWeg zu den berühmten Umbalfällen, wo die noch junge Isel eindrucksvolle Kunstwerke in das Gestein zaubert. Einkehrmöglichkeit in der Islitzeralm.

14.00 Uhr
Rücktransfer nach Virgen zu den eigenen Fahrzeugen.

Individuelle Heimreise bzw. Verlängerung auf Anfrage.

INFO & BUCHUNG:
Tourismusverband Osttirol
Nationalparkregion Hohe Tauern Osttirol
Tel. +43 (0) 50 212 500
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.nationalpark.osttirol.com

Detailbeschreibung Virgentaler Sonnseitenweg

Folder Virgentaler Sonnseitenweg

Tourismusinfo Prägraten

KONTAKT

TELEFON PHONE TELEFONO
0043 (0)50 212 530
ADRESSEADDRESSINDIRIZZO
St. Andrä 35 A, 9974 - Prägraten a. G., Österreich

Information

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag geschlossen!

Suche

 

VVT Fahrplan-Box: Die Fahrplan-Schnellauskunft des VVT