Willkommen lieber Gast in Prägraten am Großvenediger.

Die Natur erwacht zu neuem Leben und entfaltet im Mai und Juni ihre ganze, verschwenderische Pracht: alle Wiesen und Felder sind übersät mit bunten, duftenden Blumen, wie Enzian, Mehlprimel, Lichtnelken, Vergissmeinnicht, Margeriten, Glockenblumen, oder auch seltene Orchideen, wie der Frauenschuh, Knabenkraut und viele mehr. Atemberaubende Anblicke - das müssen Sie einmal gesehen und erlebt haben! Wenn der Frühling im Tal eingekehrt ist, ziehen die Schitourengeher ihre Spuren ins Hochgebirge. Ein besonderes Erlebnis... Die Großvenedigergruppe lockt mit wunderbaren Schitouren.

Wir freuen uns auf Sie!


UNVERBINDLICHE ANFRAGE
IMPRESSUM